Leistungen

Datenschutz Leistungen:

  • Sie können uns zum Datenschutzbeauftragten bestellen und der Landesdatenschutzbehörde benennen
  • Wir unterstützen Sie in allen Datenschutzbelangen und beraten Sie zur IT-Sicherheit sowie Datensicherheit
  • Datenschutzberatung
  • Datenschutzaudits des bestehenden Datenschutzes im Unternehmen
  • IT-Sicherheitsaudits
  • IT-Sicherheitsanalysen und Schwachstellenscans
  • Erarbeitung von Datenschutzkonzepten und Unterstützung für Unternehmen aller Art
  • Unterstützung bei der Etablierung des Datenschutzes
  • Analyse, Dokumentation und Verbesserung der IT-Sicherheit
  • Unterstützung bei der Beantragung von Förderprogrammen (z.B. BAFA Unternehmerisches Know How), denn Datenschutz ist bis zu 80% förderfähig
  • Sensibilisierung und Schulung Ihrer Mitarbeiter
  • Anfragen- und Beschwerdemanagement für Angelegenheiten der Aufsichtsbehörde oder Betroffener
  • Erstellung des jährlichen Datenschutzberichts
  • Überwachung der Einhaltung von Datenschutzvorschriften
  • Überprüfung, Bearbeitung, Erstellung von Dokumenten und Verträgen rund um den Datenschutz
  • 24 Stunden Notrufnummer für Datenschutzpannen

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Etablierung eines Datenschutz Management Systems
  • Analyse und Dokumentation Ihrer Prozesse mit denen personenbezogene Daten verarbeitet werden
  • Prüfung und Ergänzung bestehender Verträge mit denen personenbezogene Daten verarbeitet werden
  • Umfassende Handlungsempfehlungen zur Verbesserung des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen
  • Regelmäßige und individuelle Betreuung vor Ort
  • Umfassende und kompetente Datenschutz-Beratung
  • Erfolgs- und Umsetzungsorientiertes Denken, der Datenschutz wird in bestehende Abläufe eingebunden
  • Strategisches Handeln, nur so viel Datenschutz wie nötig
  • Beratung vor Ort regional und überregional, in ganz Sachsen
  • Absolute Diskretion und Genauigkeit
  • Koordination und Abstimmung zwischen den Auftragsverarbeitern
  • Zentralisierte Entscheidungsfindung und Unternehmenssteuerung in Sachen Datenschutz
  • Genaue Festlegung und Dokumention von Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung
  • Regelmäßige Anpassung an neue Rechtsvorschriften
  • Intensives und verständliches Schulungsprogramm

Auszug aus den Dokumenten des Datenschutzmanagementsystems

Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten beispielhaft:

• Bewerbermanagement
• Controlling
• CRM
• E-Mail
• Einkauf
• Facility Management
• Finanzbuchhaltung
• Fuhrparkmanagement
• Inkasso
• Internetseite
• IT
• Kontaktverwaltung
• Lohnbuchhaltung
• Marketing
• Personal HR
• Produktion
• Projektverwaltung
• Revision / Compliance
• Terminverwaltung
• Verkauf und Vertrieb
• Verwaltung
• Videoüberwachung
• Zeiterfassung

weitere Dokumente und Leistungen:

Benennung zum Datenschutzbeauftragten
Checklisten für die Wahrung des Datenschutzes
Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten als Ablaufbeschreibung
Datenschutzvereinbarung Wartung und Pflege von IT-Systemen
Datenschutzinformation für Mitarbeiter und Kunden gemäß Artikel 13 und 14 DSGVO
Datensicherungskonzept
Auftragsverarbeitungsverträge
Datenschutz-Folgenabschätzung
Datenschutz-Handbuch (53 Seiten) (Leitlinien, Richtlinien, Notfallpläne)
Hinweisschild Videoüberwachung
Verpflichtung auf Vertraulichkeit Mitarbeiter
Verpflichtung auf Vertraulichkeit Externe Dienstleister
technisch und organisatorische Maßnahmen
Warum Auftragsverarbeitungverträge
Mitarbeiterschulung
Einwilligungserklärungen

IT-Sicherheitsdokumentation:

Antiviren Dokumentation
Archivierung Dokumentation
Datensicherheitskonzept Dokumentation
Drucker Dokumentation
Firewall Dokumentation
Hard und Software Sicherheit Dokumentation
Identitätsmanagement Dokumentation
Netzwerk Dokumentation
Virtualisierung Dokumentation
Outlook Dokumentation
PC Allgemein Dokumentation
Protokollierung Dokumentation
Router Dokumentation
Server Dokumentation
Serverraum Dokumentation
TK Anlage Dokumentation
VOIP Dokumentation
VPN Dokumentation
Verkabelung Dokumentation
Vernichtung Daten Dokumentation
Verschlüsselung Dokumentation
WLAN Dokumentation
Windows Dokumentation
Windows Server Dokumentation
Schlüsselprotokoll

IT-Konzepte:

Archivierungskonzept
Datensicherungskonzept
Leitlinie zur IT
Notfallvorsorgekonzept
Sicherheitshinweise Administratoren
Sicherheitshinweise Benutzer
Sicherheitsrichtlinie Internetnutzung
Sicherheitsrichtlinie IT-Nutzung
Sicherheitsrichtlinie Outsourcing
Virenschutzkonzept

Einwilligungserklärung als Vorlagen:

  • Einwilligungserklärung jeglicher Art für Unternehmen, Vereine, Schulen, Kitas, Arztpraxen, Kliniken, Altenheime, Pflegedienste usw.
  • Aushänge für Veranstaltungen